Veranstaltung vom 21.06.2018

16. Duisburger KWK-Symposium

Veranstalter: Universität Duisburg-Essen, Lehrstuhl für Energietechnik und B.KWK
Ort: Fraunhofer inHaus-Zentrum, Duisburg
Zeit: 21.06.2018
Gebühr: 210 € zzgl. USt. (externe/r Teilnehmer/in), 140 € zzgl. USt. (Mitglied des B.KWK), 140 € zzgl. USt. (Hochschulangehörige/r), 60 € zzgl. USt. (Studierende/r)

 

Thema

Das 16. Duisburger KWK-Symposium findet am 21.06.2018 im Fraunhofer inHaus-Zentrum statt. Veranstalter sind der Lehrstuhl Energietechnik (Frau Prof. Heinzel) der Universität Duisburg-Essen und der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK). Das Programmschema ist traditionell zweigeteilt, vormittags stehen politische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen im Vordergrund (inkl. einer Podiumsdiskussion) und nachmittags gibt es vier Fachvorträge zu den Themenbereichen "kommunale KWK/Fernwärme", "Mikro-KWK/Objektversorgung", "industrielle KWK" und "Biomasse-KWK", die das breite Spektrum der KWK widerspiegeln.

Näheres im Internet hier
Das Programm finden Sie hier
Zur Online-Anmeldung geht es hier.
 

Kontakt


Dr. Dirk Bergmann
Kompetenzzentrum Systemtransformation und Energieinfrastruktur
Netzwerk Kraftwerkstechnik

EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0209 1672818
bergmann@energieagentur.nrw