Veranstaltung am 11.12.2019

KWK.NRW regional in Köln/Bonn

Durch die gekoppelte Produktion von Strom und Wärme zeichnet sich die Kraft-Wärme-Kopplung als besonders effiziente und ressourcenschonende Technologie aus. In Industrie, Handwerk und Gewerbe, wo hohe Strom- und Wärmeverbräuche anfallen, bieten sich eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten. Darüber informiert die EnergieAgentur.NRW in Kooperation mit der Handwerkskammer zu Köln sowie den Industrie- und Handelskammern Bonn/Rhein-Sieg und zu Köln.

Neben innovativen und erfolgreichen Praxisbeispielen aus der Region werden auch die aktuellen Fördermöglichkeiten aus dem Bereich der KWK dargestellt. Das anschließende Get-Together bietet Ihnen die Möglichkeit zum fachlichen Austausch.

Zeit

11.12.2019, 15:00 bis 20:00 Uhr

Ort

Handwerkskammer zu Köln, Bildungszentrum Butzweilerhof, Hugo-Eckener-Str. 16, 50829 Köln

Gebühr

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstalter

EnergieAgentur.NRW in Kooperation mit der Handwerkskammer zu Köln, der IHK Bonn/Rhein-Sieg und der IHK zu Köln

 


Programm

Das Programm folgt in Kürze.

 


Anmeldung

Zur Online-Anmeldung gelangen Sie hier.